Konzerthistorie
Heikendorfer Rathauskonzerte
Heikendorfer Rathauskonzerte

Rathauskonzerte

 

 

Rückblick


auf die



40. Saison 2020 / 2021

 

 

 

Mit einem „Bonbon“ für unser Publikum beginnt die 40. Saison der Heikendorfer Rathauskonzerte.
Wegen des Corona-Virus haben wir das Konzert des ELIOT-Quartetts (geplant am 18. April 2020) in den
September verschoben. Dadurch besteht die nächste Saison ausnahmsweise aus sechs Konzerten.

Für alle konnten wir ausgezeichnete und außergewöhnliche Ensembles verpflichten,

die uns viele wunderbare Werke der Kammermusik präsentieren werden.       
Wir freuen uns auf folgende Konzerte:

 

Eliot Streichquartett

1. Konzert am Sonnabend, 19. September 2020

Maryana Osipova – Violine
Alexander Sachs – Violine
Dimitri Hahalin – Viola
Michael Preuss – Violoncello

Das 2014 gegründete Quartett mit Musikerinnen und Musikern aus Russland, Kanada und Deutschland gehört zur „Bundesauswahl Konzerte junger Künstler“ des Deutschen Musikrates und ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe. In Heikendorf spielen sie Werke von Beethoven und Prokofiev.

 

Trio Noa

2. Konzert am Sonnabend, 17. Oktober 2020

Margarita Timoshin  Flöte
Shelly Ezra – Klarinette
Izabela Melkonyan – Klavier

Geboren in Estland, Israel und Armenien präsentieren die drei vielfach ausgezeichneten Musikerinnen

mit ihrem Programm „L´amour est un oiseau rebelle“ deutsche und französische Glanzstücke

für ihre seltene Besetzung.

 

Klavierduo Leine / Marshinina 

3. Konzert am Sonnabend, 21. November 2020

<<Das Konzert musste Corona-bedingt leider abgesagt werden>>

 

Frielinghaus-Ensemble 

Sonderkonzert
geplant für Sonnabend, 2. Januar 2021

Das Konzert konnte verschoben werden und fand am 19. Juni 2021 statt

Gustav Frielinghaus  – Violine

Leonard Fu – Violine
Alejandro Regueira Caumel – Viola
Sào Soulez Larivière – Viola
Jakob Schall – Violoncello

Aufgrund der eindrucksvollen Konzerte, mit denen Herr Frielinghaus und seine musikalischen

Freunde das Heikendorfer Publikum in den letzten Jahren begeisterten, haben wir mit ihm vereinbart,

dass er erneut ein Konzert in Heikendorf einplant. Mit seinem Ensemble wird er in diesem Konzert Streichquintette von Mozart, Mendelssohn und Dvorak spielen.

 

Trio Adorno

geplant für Sonnabend, 20. Februar 2021

Das Konzert konnte auf Sonnabend, den 18. September 2021 verschoben werden

Christoph Callies – Violine

Lion Hinnrichs – Klavier
Samuel Selle – Violoncello

Gegründet 2003, wurde das Trio mehrfach in die       „Bundesauswahl  Konzerte Junger  Künstler“

des Deutschen Musikrats aufgenommen und war zuletzt  Semi-Finalist beim ARD-Musikwettbewerb 2018.
Mit Trios von Haydn, Ravel und Mendelssohn präsentiert das Trio Adorno Klassiker der Literatur für Klaviertrio.

 

TenHagen Quartett

geplant für Sonnabend, 27. März 2021

Das Konzert konnte auf Sonnabend, den 5. März 2022 verschoben werden

Das TenHagen Quartett ist etwas ganz Besonderes im Bereich der klassischen Musik,

da es aus vier Geschwistern besteht.

Kathrin und Leonie – Violine                 

Borge – Viola          
Malte
 – Violoncello                

Das Quartett war bereits Gast bei vielen renommierten Festivals und unternahm zahlreiche 
Auslandstourneen. In Heikendorf präsentiert es Werke von Rangström, Dvorak und Grieg.

____________

Bitte beachten:

Aufgrund ggf. angepasster behördlicher Vorgaben wegen der Corona-Pandemielage

sind aktuelle Änderungen und Einschränkungen bei der Planung und Durchführung

unserer Konzerte auch kurzfristig möglich.
Entsprechende Hinweise entnehmen Sie bitte den Informationen auf unserer Internetseite
      

www.heikendorfer-rathauskonzerte.de

oder direkt  >>HIER

 

sowie diesbezüglichen Pressemitteilungen.

 

Hier finden Sie uns

Heikendorfer Rathauskonzerte
Dr. Norbert Sieverding

Steffensbrook 76
24226 Heikendorf

http://www.heikendorfer-rathauskonzerte.de/

Bitte beachten:

Aufgrund ggf. angepasster behördlicher Vorgaben wegen der Corona-Pandemielage sind aktuelle Änderungen und Einschränkungen bei der Planung und Durchführung unserer Konzerte auch kurzfristig möglich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heikendorfer Rathauskonzerte